Samstag, 24. Juli 2021
More
    StartPolitik & Gesellschaft

    Politik & Gesellschaft

    Sporthalle Hamburg kann ab Mitte Oktober wieder genutzt werden

    Die Sporthalle Hamburg kann ab Mitte Oktober wieder ihren Betrieb aufnehmen – so das Ergebnis eines vom Bezirksamt Hamburg-Nord beauftragten und von der städtischen...

    Rotherbaum: Neue Stiftung unterstützt junge Klassiker:innen

    Seit über zehn Jahren sorgt die „junge norddeutsche philharmonie“ (jnp) für hochklassige klassische Unterhaltung. Damit das auch künftig der Fall sein kann, hat die...

    Zeugenaufruf nach mutmaßlich politisch motivierter Sachbeschädigung in Winterhude

    Am Montagmorgen wurden am Sitz des CDU Landesverbandes in Hamburg-Winterhude mutmaßlich politisch motivierte Sachbeschädigungen festgestellt. Die Polizei sucht Zeugen. Feststellzeit: 05.07.2021, 07:00 Uhr; Tatort:...

    Werden saniert: Tennisplätze des Winterhude-Eppendorfer Turnvereins

    Endlich wieder Sport machen – darauf haben viele Menschen in Hamburg sehnlichst gewartet. Im Rahmen der aktuellen Lockerungen hat auch der Winterhude-Eppendorfer Turnverein (W.E.T.)...

    Sommerferien: Das Aussetzen von Tieren ist verboten!

    In Hamburg starten morgen (24. Juni) die Sommerferien. Für viele Haustiere beginnt damit leider nicht die schönste Zeit des Jahres, denn alljährlich werden in...

    Ploß/Wiese: “Interessen der Anwohner am Winterhuder Kai müssen stärker Gehör finden.”

    Immer mehr Anwohner in Winterhude machen sich Sorgen darüber, dass ihr Stadtteil am Winterhuder Kai in eine Party-Zone verwandelt wird. Es kommt zu dauerhafter...

    Fertig: die JazzHall an der Alster

    Auf dem Campus der Hochschule für Musik und Theater (HfMT), in unmittelbarer Nähe zur Alster, ist in rund zweijähriger Bauzeit eine neue und spektakuläre...

    Einfach mal den Unternehmen Freiraum geben

    Seit kurzem ist der Alstertaler Biotech-Unternehmer Michael Kruse Landesvorsitzender der Hamburger FDP. In einem faszinierenden Gespräch (als Podcast kostenlos hörbar!) spricht er über die Zukunft der Stadt Hamburg – und die zahllosen Versäumnisse rot-grüner Senatspolitik.

    Dresden: Roman über die letzten Jahre der DDR.

    In einem Literatur-Talk spricht Wolfgang E. Buss mit dem Volksdorfer Autoren Prof. Dr. Michael Göring über sein neues Buch "DRESDEN". (Jetzt als kostenlosen Podcast zu hören!) Es beschreibt die letzten Jahre der DDR - von 1975 bis 1989. Während zahlreicher Reisen und Besuchen in die DDR begegnet der westdeutsche "Fabian" den Menschen im anderen Deutschland und beschreibt diese Phasen wunderbar detailreich.

    Ab nächster Woche Präsenzunterricht für alle SchülerInnen

    Am 26. Mai 2021 ist die 7-Tage-Inzidenz auch nach strenger Hamburger Rechnung auf 31,4 gesunken (RKI 29,0). Auch die Zahl der schweren Erkrankungen hat...

    Must Read