Mittwoch, 22. Mai 2024
More
    StartKunst„Planten un Blomen“ auf Leinwand in Rotherbaum

    „Planten un Blomen“ auf Leinwand in Rotherbaum

    -

    Die Galerie im Elysée hatte Künstlerinnen und Künstler aus Norddeutschland eingeladen, sich für eine Teilnahme an der Gruppenausstellung „Planten un Blomen“ zu bewerben. Die Parkanlage sollte dabei Inspirationsort oder Motivgeber sein. Aus den Einsendungen wählten die Kuratorinnen der Galerie Meike Woermann und Tanja Bartnitzki 51 Bilder von 45 Künstlerinnen und Künstlern aus. Diese sind nun bis zum 5. Juni in der Galerie zu sehen.

    Die Kunstwerke zeigen einen Querschnitt aktueller gegenständlicher Positionen aus den Bereichen Malerei, Zeichnung und Skulptur: Von romantischen Naturdarstellungen und festgehaltenen Momenten en plein-air über fotorealistische Malerei bis hin zu Bildern, die die Grenze zur Abstraktion ausloten. Die Bilder leuchten in allen erdenklichen Farben und zeigen uns die vielen Facetten, die der 45 Hektar große Hamburger Park „Planten und Blomen“ zu bieten hat. Beim Betrachten der Kunstwerke meint man fast, die Stille zwischen Blätterrauschen und Wasserplätschern wahrnehmen zu können. Aber auch Verweilende auf Parkbänken, Nachtschwärmer beim Tanzen oder Kinder beim Schlittschuhlaufen wurden als Motiv gewählt. Einige Werke spielen auf die Geschichte des Parks an: Wo einst Elefanten Wasser im zoologischen Garten spritzten, finden nun sommerliche Wasserlichtkonzerte statt.

    Isabella Marquart, Tanzende, Acryl auf Leinwand, 2024, 120×160 cm
    Sebastian Rether, Unter dem Baum, 2024, Tusche auf Papier, 29,7×21 cm
    Anke Rupprecht-Poßinke, Planten un Blomen, 2024, Acryl auf Leinwand, 100×80 cm

    Einige der Künstlerinnen und Künstler haben bereits in der Galerie im Elysée ausgestellt, für viele ist es das erste Mal. Die meisten kommen aus Hamburg, einige aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Bremen.

    Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Anke Balasus, Anke Gruss, Anke Rupprecht-Possinke, Anna Grahlmann, Bernd Harms, Birgit Suppa, Britta Kröger, Bruni Worm, Carina Chowanek, Christine Ratka, Claudia Bormann, Corinna Seliger, Ekaterina Ezhkova, Eva Hambach, Frauke Weldin, Gabriele Bruns, Harriet von Schwerin, Helga von Pfeil, Ilona Schmidt, Ingrid La Plante, Isabella Marquart, Jeong-Eun Lee, Jonathan Esperester, Kai Würbs, Katharina Böttcher, Kerstin Reitz, Maike Petersen, Maria Bayer, Maria Müller, Marlen Schulz, Meike Lipp, Monika Dietrich-Bartkiewicz, Paula Lytovchenko, Pauline Pete, Peter Witt, Petra Kost, Rebecca Puche, Sebastian Rether, Silke Schröder, Stefanie Woch, Stephan Weissflog, Susanne Cromwell, Svenja Maass, Thomas Freund, Vivien Thiessen, Zihao Wie.

    Die Ausstellung „Planten un Blomen“ endet am 5. Juni 2024. Im Anschluss präsentiert die Galerie im Elysée in der Rothenbaumchaussee 10 die Gruppenausstellung „Ballkunst“. Mehr Infos zur Galerie gibt es HIER.

    Alle Fotos: © Galerie im Elysée / Barbara Kloth

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Kai Wehl
    Chefredakteur
    Anzeigen-Spezial
    Anzeige Spezial

    News der Woche

    Hamburger Hafen Talk feiert Jubiläum

    Die beliebte Talkrunde an den Hamburger Landungsbrücken geht am 9. Juni in die 10. Runde. Moderator Thorsten Laussch wird wieder im BLOCKBRÄU prominente Gäste...