Freitag, 19. April 2024
More
    StartPolitik & Gesellschaft125 Jahre Tourismusverband Hamburg e.V.

    125 Jahre Tourismusverband Hamburg e.V.

    -

    Aus Anlass des 125-jährigen Bestehens des Tourismusverbands Hamburg e.V. lud der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg zu einem Senatsempfang ein. Senatorin Dr. Melanie Leonhardt überbrachte die Glückwünsche des Senats.

    „Der Tourismusverband Hamburg kann auf eine wechselvolle wie beeindruckende Geschichte zurückblicken. Er ist heute eine starke und wichtige Stimme der Tourismuswirtschaft in Hamburg. Mit seinen rund 1.000 Mitgliedern steht der Verband selbstbewusst für die Interessen der Branche ein. Als Impulsgeber hat der Tourismusverband in der Vergangenheit entscheidend zum Erfolg des Tourismus in unserer Stadt beigetragen. Für die Zukunft wünsche ich dem Verband weiterhin alles Gute und viel Erfolg“, erklärt Wirtschaftssenatorin Dr. Melanie Leonhard.

    Rund 120 teilnehmende Gäste aus der touristischen Branche nahmen an der Veranstaltung im Rathaus teil und bekundeten zudem ihre Glückwünsche und feierten den Tourismus in Hamburg. Mit dem Senatsempfang wird zudem eine Ausstellung in der Rathausdiele eröffnet, die die 125-jährige Geschichte des Tourismusverband Hamburg e.V. beschreibt. Im Fokus steht die Zeit vom Kaiserreich über die Weimarer Republik, den Faschismus, die frühen Wiederaufbaujahre bis hin zu den Boom-Jahren ab 1985. Die Ausstellung des Tourismusverbands wird bis zum 19. März 2024 für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

    „1899 wurde der Tourismusverband Hamburg e. V. von wichtigen Honoritäten der Freien und Hansestadt gegründet. Darunter waren der Hapag-Generaldirektor Albert Ballin, der Reeder Carl Ferdinand Laeisz, der Kaufmann Edmund Siemers und der Gastronom Jacob Emden. Sie und weitere Vorstandsmitglieder aus dem Bürgertum, die die verschiedenen Branchen wie Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel und Reedereien repräsentierten, hatten eine Vision von einer weltoffenen und liberalen Stadt. Eine Vision, die noch heute präsent ist, und den Verband zu jeder Zeit zu einem wichtigen Bindeglied zwischen Tourismus, Gesellschaft und Politik werden lies“, so Wolfgang Raike, Vorstandsvorsitzender des Verbandes.

    Zum Tourismusverband Hamburg e. V.

    Der TVH mit seinen rund 1.000 Mitgliedern ist ein Interessenverband der Hamburger Tourismuswirtschaft und größter privater Gesellschafter der Hamburg Tourismus GmbH. Die Tourismuswirtschaft stellt in Hamburg über 93.000 Arbeitsplätze. Auf Initiative des Verbandes findet regelmäßig das Tourismuspolitische Frühstück statt, das aktuelle Branchenthemen aufgreift. Mehr Infos gibt es HIER.

    Foto: Wolfgang Raike, Dr. Melanie Leonhard, Susanne Brennecke und Prof. Norbert Aust (v.l.) © Tourismusverband Hamburg / Catrin-Anja Eichinger

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Kai Wehl
    Chefredakteur
    Anzeigen-Spezial
    Anzeige Spezial

    News der Woche

    Wochenend-Tipp: Vier Museen vor den Toren der Stadt

    Kultur und Natur südlich der Elbe entdecken: Vier kleine Museen im Landkreis Harburg starten ab Mittwoch, dem 1. Mai, in die Saison - Das...