Sonntag, 19. Mai 2024
More
    StartAllgemeinAnna Thalbach in Marie-Antoinette

    Anna Thalbach in Marie-Antoinette

    -

    Vom 01. März bis 14. April schlüpft Anna Thalbach in der Komödie Winterhuder Fährhaus in die Rolle der Marie-Antoinette. Unter der Regie von Peter Jordan und Leonhard Koppelmann bringen sie und ihre SchauspielkollegInnen Klaus Christian Schreiber, Nils Hohenhövel, Isabell Giebeler und Philipp Haagen eine ordentliche Portion Witz, Spannung und Leben auf die Bühne. Wir verlosen zwei Karten!

    Anna Thalbach und Alexander Simon (in Hamburg gespielt von Klaus Christian Schreiber)

    Ein kleiner Einblick:
    „Ach, die Situation im Palast ist aber auch wirklich unangenehm: Fast die komplette Dienerschaft ist geflohen und zur Gegenseite übergelaufen, draußen wütet die Revolution und vor dem Fenster fordern die Untertanen die Köpfe der beiden Herrschenden. Und der Champagner ist auch warm – das geht zu weit. Wie soll man da vernünftige Entscheidungen treffen? Auch Marie-Antoinettes gut gemeinter und vom Balkon gebrüllter Rat „Wenn sie kein Brot haben, sollen sie halt Kuchen essen“, kommt nicht gut an beim hungernden Volk. Und was will eigentlich dieser kleine Giftzwerg Napoléon die ganze Zeit? Wer ist das überhaupt? Die Situation ist verfahren, ein Ausweg nicht in Sicht, man sollte das Volk einfach abschaffen, damit hätte man doch alle Probleme gelöst! Nur wie? Alles nur Komödie? Oder wirft der Wahnsinn vielleicht doch einen Schatten in unsere Realität? „Marie-Antoinette“ ist eine wilde, brüllend komische Komödie und eine bitterböse Warnung an die Gegenwart.”

    Wir verlosen 2 Karten für die Vorführung am 10. März um 18 Uhr.
    Schreiben Sie einfach an redaktion@alster-net.de, um an der Verlosung teilzunehmen.

    Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt über die an uns gemailte E-Mail. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeitende des Magazin Verlag Hamburg und von falkemedia sind an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Der/Die Gewinner:in wird per Zufallsprinzip ermittelt und per E-Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel endet am 04.03.24, um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung nicht möglich.

    Mehr Infos zum Stück HIER

    Alle Bilder: © Franziska Strauss

    Anzeigen-Spezial
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel
    Anzeigen-Spezial
    Anzeige Spezial

    News der Woche

    Hamburger Hafen Talk feiert Jubiläum

    Die beliebte Talkrunde an den Hamburger Landungsbrücken geht am 9. Juni in die 10. Runde. Moderator Thorsten Laussch wird wieder im BLOCKBRÄU prominente Gäste...