Freitag, 1. März 2024
More
    StartNaturArtenvielfalt: Helfende Hände für den Stadtpark gesucht

    Artenvielfalt: Helfende Hände für den Stadtpark gesucht

    -

    Am Samstag, den 17.2. lädt der Stadtpark Verein Hamburg e.V. zum ersten ÖkologieAktionstag im neuen Jahr ein. Durch das Projekt „Ökologie im Stadtpark“ werden seit 2014 artenreiche Lebensräume im Park angelegt und gepflegt. Es ist Teil des Naturschutzgroßprojekts Natürlich Hamburg! Ziel ist, die Artenvielfalt auf den Hamburger Grünflächen zu stärken und der Natur mehr Freiraum zu geben.

    Rund um den Ententeich im Stadtpark breitet sich die invasive Federspiere aus. Einst wurde sie als Ziergehölz mit hübschen weißen Blüten eingebracht. Die Federspiere ist ein Rosengewächs und vermehrt sich ähnlich wie Brombeeren über Wurzeltriebe.

    Hübsch, aber invasiv und ohne großen Vorteil für unsere heimische Fauna: die Federspiere, die daher zurückgedrängt werden soll. © Stadtpark Verein

    Auf dem Aktionstag werden die Federspieren mit Spaten und Astscheren zurückgedrängt. An ihre Stelle werden heimische Sträucher gepflanzt, darunter Faulbäume, Hartriegel, Schneeball und Haselnuss. Im Gegensatz zur invasiven Federspiere bieten heimische Sträucher einer Vielzahl von Insekten Nahrung. Faulbaumbläulinge und Zitronenfalter legen ihre Eier am Faulbaum ab und die Beeren von Hartriegel und Schneeball sind ein willkommenes Vogelfutter im Winter.

    Soll im Stadtpark gepflanzt werden: der Faulbaum © Luisa Schubert

    Das Projekt „Ökologie im Stadtpark“ sucht Freiwillige, die Lust haben, bei der Aktion mit anzupacken. Jede helfende Hand ist willkommen. Spaten und Astscheren werden bereitgestellt, Teilnehmende sollten Gartenhandschuhe & festes Schuhwerk mitbringen, wenn vorhanden. Im Anschluss an die Aktion lädt der Stadtpark Verein alle Helfer*innen zu einem leckeren Snack ins Sierichsche Forsthaus ein.

    Treffpunkt ist um 11 Uhr am Sierichschen Forsthaus in der Otto-Wels-Straße 3. Um Anmeldung unter oekologie@stadtparkverein.de wird gebeten.

    Mehr Infos gibt es HIER.

    Aufmacherfoto: Federspieren roden und Faulbäume pflanzen: Helfende Hände gesucht beim Ökologie-Einsatz in Winterhude für den Faulbaum-Bläuling. © Luisa Schubert

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Kai Wehl
    Chefredakteur
    Anzeigen-Spezial
    Anzeige Spezial

    News der Woche

    Benefizkonzert der NRV-Stiftung und des Lions Club Hamburg-Elbufer

    Das erste gemeinsame Konzert der NRV Stiftung, des Lions Club Hamburg-Elbufer und des Haydn-Orchesters Ende Februar zugunsten der „Onko-Piraten“ und des „Gesundheitsmobils Hamburg“ war...

    300 Jahre Johannes-Passion