Mittwoch, 28. September 2022
More
    StartPeopleMordsschwestern bringen drittes Hörbuch raus!

    Mordsschwestern bringen drittes Hörbuch raus!

    -

    Die Mordschwestern sind die Hamburger Schauspielerin Sandra Quadflieg und die Bremer Journalistin Patricia Brandt. Das Geschwisterpaar liebt die Küste. Und genau dort, zwischen Dünen und Disteln in der Lübecker Bucht, lässt Patricia Brandt humorvoll ihren schrulligen Kommissar und Tierpräparator Oke Oltmanns ermitteln. Was der so erlebt, liest Sandra Quadflieg – und das nun schon zum dritten Mal.

    Prinz Harry und Herzogin Meghan, Nachrichtensprecherin Judith Rakers und Werbe-Ikone Verona Pooth – sie alle haben eines gemeinsam: Sie haben Hühner für sich entdeckt. Den Trend für das Federvieh greift auch Patricia Brandt in ihrem neuen Kriminalroman »Küstenhuhn« auf. Darin sorgen die Befreiung der smarten Legehenne Marlene sowie der Mord am Hohwachter Hühnerbaron, der einen Hähnchenmaststall bauen wollte, für reichliche Turbulenzen. Auch in seinem dritten Fall ermittelt der brummige Kommissar Oke Oltmanns wieder mit viel Witz und Herz vor der traumhaften Kulisse der Lübecker Bucht. Schnell geraten die Mitglieder der Initiative „Hühner ohne Grenzen e.V.“ unter Mordverdacht. Doch die liebenswert-schräge Dorfgemeinschaft macht es dem stets hungrigen Kommissar nicht leicht. Als sich dann noch eine Hamburger Familie in die Wache einquartiert und Oltmanns auf das E-Bike umsteigen muss, ist das Chaos komplett. Dabei gelingt der Autorin ein Umwelt-Krimi mit Spaßfaktor für alle, die Sonne, Strand und Hühner lieben.

    Sandra Quadflieg war wieder im Hamburger Tonstudio von Frank Otto, um den Text einzusprechen. Quadflieg führte zudem auch wieder Hörbüchern die Regie. „Ich hatte beim Einsprechen wieder so viel Spaß, diesen gänzlich unterschiedlichen Charakteren Leben einzuhauchen. Ich durfte wieder unterschiedliche Dialekte sprechen und singen“, berichtet Sandra Quadflieg. „Diese Herausforderung habe ich sehr gerne angenommen und hatte sehr viel Spaß im Studio. Meine Schwester hat wirklich eine ganz tolle Art, Bücher zu schreiben. Es entstehen beim Lesen sofort Bilder im Kopf. Die Szenerien gleichen wirklich einem Film!“ Die große Schwester Patricia Brandt freut sich indes: „Sandra ist die perfekte Sprecherin für meinen Kommissar Oke Oltmanns von der Ostseeküste. Sie kann herrlich auf Platt fluchen.“

    Eingesprochen wurde der Text von Sandra Quadflieg wieder im Tonstudio von Medienunternehmer Frank Otto auf der Uhlenhorst. © BREUEL-BILD/Thomas Meyer

    Die Schwestern leben zwar in Hamburg und am Rande Bremens – als echte Nordlichter besuchen sie jedoch regelmäßig die Küste. Oft sogar gemeinsam, selbst bei Schietwetter: „Sturm ist erst, wenn uns der Käsekuchen am Strand vom Teller fliegt“, meint Patricia Brandt fröhlich.

    Inhaltsangabe:

    Im sonst so idyllischen Hohwacht an der Ostseeküste herrscht ein einziges Kuddelmuddel: Hühnerbauer Bartelsen plant einen Maststall und wird ermordet. Der bärbeißige Kommissar Oke Oltmanns ermittelt zwischen den aufgebrachten Mitgliedern von „Hühner ohne Grenzen e. V.“, die gegen den geplanten Maststall demonstrieren, und empörten Touristen, die sich in seiner Wache niederlassen. Als wäre das nicht genug, taucht in dem Durcheinander auch noch das Küstenhuhn Marlene auf, das bei der SUP-Regatta dem Sieg entgegensteuert.

    Schauspielerin Sandra Quadflieg liest Band 3 der Küstenkrimi-Reihe um Oke Oltmanns von ihrer Schwester Patricia Brandt: Küstenhuhn (nach „Krabben-Connection“ & “Imkersterben“). Gmeiner Verlag, Länge: ca. 7 Stunden, 14,99 Euro

    Aufmacherfoto: Lieben die Küste und Krimis – die Schwestern Patricia Brandt und Sandra Quadflieg (r.). © Antje Jochum

    Anzeigen-Spezial
    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    Anzeigen-Spezial
    Anzeige Spezial

    News der Woche

    Hamburgs Silberne Sterne des Sports verliehen

    Die Hamburger Volksbank und der Hamburger Sportbund haben zum 12. Mal die „Sterne des Sports“ vergeben – ausgezeichnet wurde das vielfältige ehrenamtliche Engagement...

    9. Wi mook dat! Aktionstag